Beginn nächster PADI Scuba Diver und PADI Open Water Diver Kompakt-Tauchkurs am Fr. 01.10.21 um 18:00 Uhr.

Demnächst beginnen folgende Tauchkurse

Nähere Informationen erhalten Sie in unserem Fachgeschäft in Darmstadt-Eberstadt

Beginn am Beginn um Kurs Kursnummer Info
01.10.2021 18:00 Scuba Diver Tauchkurs 11/21 K* Info
01.10.2021 18:00 Open Water Diver Tauchkurs 11/21 K* Info
21.10.2021 18:30 Dry Suit Diver Dry 04/21
21.10.2021 18:30 Advanced Open Water Diver Tauchkurs 05/21 (Dry*) Info
23.10.2021 14:00 Enriched Air Nitrox, Level 1 L1 EAN 09/21 Info
23.10.2021 16:00 Enriched Air Nitrox, Level 2 L2 EAN 09/21 Info
30.10.2021 08:00 Emergency First Response Instructor (EFRI) EFRI 06/21
30.10.2021 08:30 Emergency First Response 06/21 Info

Termine für Deine Taucherlebnisse

Dienstags
15.09.21 - 11.05.22
Geräte-Tauchtraining,
20:15 - 21:45 Uhr, im Nordbad, Darmstadt.
Nur nach tel. Voranmeldung.
Kosten für Taucher (ohne Betreuer): € 7,50,
ggf. Mietausrüstung nach Aufwand.

Mittwochs
15.09.21 -
11.05.22

Flossentraining im Bezirksbad Bessungen, Darmstadt.
20:00 - 21:00 Uhr.
Nur nach tel. Voranmeldung.
Kosten für Schwimmer und Schnorchler: € 3,00;
ggf. Mietausrüstung nach Aufwand.

Wintersaison
Donnerstags

Tauchtheorie Seminare zur Vertiefung der Kenntnisse. 
Abwechselnde Themen aus dem Bereichen:

  • Physik
  • Physiologie
  • Tauchausrüstung
  • Tauchumgebung
  • RDP (Tabelle und Wheel)
    Nur nach tel. Voranmeldung.

Vorschau

Montags + Donnerstags 16.05.22 - 15.09.22

Flossentraining und Geräte-Tauchtraining,
18:00 - 19:30 Uhr, im Mühltalbad, Darmstadt-Eberstadt.
Nur nach tel. Voranmeldung.
Kosten für Schwimmer und Schnorchler: € 3,00,
Kosten für Taucher (ohne Betreuer): € 7,50,
ggf. Mietausrüstung nach Aufwand.

Dienstags
14.06.22 - 20.09.22

Dienstag-Abend-Tauchen, 14tägig, in den ungeraden Kalenderwochen gehts zu verschiedenen Seen der Umgebung.
Nur nach tel. Voranmeldung bis Dienstags 12:00Uhr.
Kosten: je nach benötigter Mietausrüstung, ggf. Seeeintritt (ohne TG-Begleitung).
Kosten TG-Begleitung: € 10,-/Taucher/TG.

 

 

Die Nachfrage nach Haiprodukten steigt weltweit dramatisch an. Nichts scheint die Ausrottung der Tiere noch aufhalten zu können. Haie werden derzeit um ein vielfaches schneller gefangen als sie sich vermehren können. Die meisten Arten erreichen erst nach vielen Jahren ihre Geschlechtsreife (Dornhai z.B. erst ab ca. 25 Jahren), wo sie dann in Abständen von zwei oder mehr Jahren nur wenige Nachkommen produzieren.

mehr unter www.stop-sales.com

Wir machen mit! Ihr auch?