Beginn nächster PADI Scuba Diver und PADI Open Water Diver Kompakt-Tauchkurs am Fr. 24.06.22 um 18:00 Uhr.

Rescue Diver Kurs Tauchkurs

Kursort

   

 

Theoretischer Unterricht

Im Submariner Schulungsraum
Heidelberger Landstraße 283c
64297 Darmstadt - Eberstadt

  Schwimmbadunterricht Samstags
  Freiwassertauchgänge In verschiedenen Seen der Umgebung. Für geschlossene Gruppen und bei Privatunterricht Kursort nach Vereinbarung, auf Wunsch auch im Ausland!

Kursgebühren

PADI Rescue Diver Kurs € 379,00
(Teilnehmer, die über eine eigene vollständige Tauchausrüstung, mit Ausnahme von Flasche und Blei verfügen können € 25,- in Abzug bringen)  

Enthaltene Leistungen (Kurs, komplett)

  • Theoretischer und praktischer Unterricht
  • eigenes Lehrbuch (PADI Rescue Diver Manual in Deutsch)
  • PADI Rescue Diver Video (leihweise)
  • PADI Unfallmanagement Arbeitstafel
  • Schwimmbadeintritt
  • Freiwassertauchgänge
  • Flaschenfüllungen
  • Prüfungsgebühren
  • Taucherausweis ( PADI-eCard Gold )
  • Ausrüstungstransport bei Ausfahrten.
  • Leih-Tauchausrüstung bestehend aus: 
    Neopren-Anzug (in allen gängigen Größen); Tarierjacket mit Inflator; Lungenautomat; Octopus; Finimeter; Kompass; Tiefenmesser; Pressluftflasche; Blei; Bleigurt.

Übernachtung

Ortsfremden kann auf Wunsch eine Unterkunft in verschiedenen Preiskategorien vermittelt werden.

Voraussetzungen

  • PADI (Junior) Advanced Open Water Diver oder äquivalentes Brevet.
  • Gute Gesundheit ggf. tauchsportärztliches Zeugnis nicht älter als ein Jahr.
  • Anerkannte Ausbildung in Herz-Lungen-Wiederbelebung oder PADI Emergncy First Response Kurs (nicht älter als 24 Monate)
  • Mindestalter 12 Jahre 
    (Kursteilnehmer, die im Verlauf des Kurses das 15. Lebensjahr noch nicht vollendet haben schließen die Ausbildung mit dem Junior-Rescue Diver Zertifikat ab)

Kursdauer

ca. 30 Stunden, entspricht Einschreibeabend und 2 Wochenenden

Kursinhalt

Der PADI Rescue Diver Kurs besteht aus einem Schwimmbadtauchgang zur Überprüfung der Tauchfertigkeiten*, fünf Modulen Theorie und fünf Modulen Praxis mit zwölf Freiwasserübungen. 
* (nur für Teilnehmer, die nicht innerhalb der letzten 6 Monaten bei Submariner tauchaktiv waren)


Modul I

Theorie


Freiwasser-Training

Einführung und Kursüberblick, Selbstrettung 
und Taucherstress

Hilfeleistung von Wasser und von Land aus, Hilfe für einen in Panik geratenen Taucher (Übung 1, 2, 3 & 4)

Modul II

Theorie


Freiwasser-Training

Erste Hilfe für Taucher (Ausrüstung und Verfahren)

Maßnahmen bei Vermissen eines Tauchers, Bergen eines bewusstlosen Tauchers (Übung 5 & 6)

Modul III

Theorie


Freiwasser-Training

Notfall Management (Bereitschaft und Unfall-
Management)

Künstliche Beatmung und Ablegen der Ausrüstung während der Beatmung (Übung 7)

Modul IV

Theorie


Freiwasser-Training

Überlegungen zur Ausrüstung (übliche Probleme und Lösungen)

Fortsetzung der Beatmung im Wasser, Ausstiege aus dem Wasser und Erste-Hilfe-Maßnahmen bei druckbedingten Verletzungen (Übung 8, 9 & 10)

Modul V

Theorie

Freiwasser-Training

Wiederholungen und schriftliche Prüfung

Tauchunfall-Simulationen (Übung 11 & 12)

Termine

finden Sie hier

Komplette Information

Als PDF Datei Rescue Diver Kurs