Beginn nächster PADI Scuba Diver und PADI Open Water Diver Kompakt-Tauchkurs am Fr. 09.08.2024 um 18:00Uhr. Der geplant am 03.08.24 beginnende Kurs entfällt!

Submariner die Füllstation für Atemluft bis 300bar, Nitrox und Argon

Bei unserer Füllstation können Sie während unserer Geschäftszeiten bequem und schnell ihre Tauchgeräte bis zu einem Betriebsdruck von 300bar füllen lassen. Wir garantieren Ihnen hochreine, getrocknete Atemluft gemäß der geltenden Richtlinien (bestätigt durch ständige Luftanalysen). Die Befüllung eines 10l Tauchgerätes dauert keine 5 Minuten, da wir über eine Speicherbank mit 300bar verfügen deren Vorrat 90.000l entspannter Luft entspricht, dadurch sind wir in der Lage auch mehrere Tauchgeräte innerhalb kürzester Zeit zu befüllen.

Außer der Füllmöglichkeit für Atemluft bieten wir Ihnen ebenfalls die Möglichkeit Nitrox (bis 80% O2-Anteil) und Argon zu füllen. Das Befüllung dieser Geräte ist leider nur über Nacht möglich, da sich diese spezielle Füllstation außerhalb unserer eigentlichen Geschäftsräumen befindet.

Bitte Haben Sie dafür Verständnis, dass wir nur Tauchgeräte befüllen dürfen, die den gesetzlichen Auflagen (TRG, Druckgasbehälterverordnung und den betreffenden UVV’s entsprechen). Für alle Druckgasbehälter gilt vereinfacht gesprochen, dass sie:

  • Allgemeine Betriebssicherheit aufweisen
  • gültigen deutschen TÜV-Stempel haben
  • einen Restdruck von mindestens 15bar haben
    Alle Druckgasbehälter ohne den o.g. Restdruck müssen einer gesonderten, kosten-pflichten, Inneninspektion unterzogen werden. Dies gilt auch für Erstbefüllungen!

Für Nitrox- und Argongeräte gilt außerdem, dass sie

  • als Sauerstoff- oder "Breathing Gas"- bzw. Argondruckgasbehälter zugelassen sind
  • über die entsprechend des Gases vorgeschriebenen Ventile mit Bauartzulassung verfügen

Aus gesetzlichen und sicherheitstechnischen Gründen behalten wir uns vor Tauchgeräte, die nicht zweifelsfrei den o.g. Anforderung entsprechen nicht zu befüllen.

Füllpreise (Tauchgerät)

Die Serviceleistung der Flaschenfüllung kann leider, obwohl Luft noch nichts kostet, auch bei uns nicht kostenlos sein. Wir denken aber das wir Ihnen ein faires Angebot unterbreiten. Abgerechnet wird immer nach Nennliter des Tauchgeräts (d.h. 10l Tg = 10 Nennliter, 15l Tg = 15 Nennliter)

Luft 200 bar (Tauchgerät)

Einzelfüllungen: pro Nennliter = 0,70 Euro (mindestens jedoch 4,00 Euro pro Flasche)

Füllscheck 100 Nennliter: pro Nennliter = 0,65 Euro = 65,- Euro pro Füllscheck

Füllscheck 200 Nennliter: pro Nennliter = 0,60 Euro = 120,- Euro pro Füllscheck

Luft 300 bar (Tauchgerät)

Einzelfüllungen: pro Nennliter = 1,30 Euro (mindestens jedoch 8,50 Euro pro Flasche)

Füllscheck 100 Nennliter: pro Nennliter = 1,25 Euro =   125,- Euro pro Füllscheck

Füllscheck 200 Nennliter: pro Nennliter = 1,20 Euro = 240,- Euro pro Füllscheck

Nitrox

Nitrox 200 bar bis 22 - 39% O2: pro Nennliter = 1,60 Euro (mind. jedoch 12,-€ p. Flasche)

Nitrox 200 bar bis 40 - 60% O2: pro Nennliter = 2,70 Euro (mind. jedoch 18,-€ p. Flasche)

Nitrox 200 bar bis 61 - 80% O2: pro Nennliter = 5,00 Euro (mind. jedoch 26,-€ p. Flasche)

Argon 200 bar

pro Nennliter = 6,50 Euro (mindestens jedoch 17,50 Euro pro Flasche)